Termine

Weltkrebstag / HealthTech World Cancer Day 2019

Pünktlich zum Weltkrebstag organisiert die Technologieförderung Münster GmbH im Rahmen des Projekts Innovationslabor Münsterland zusammen mit der Gesellschaft für Bioanalytik Münster e.V. eine Informationsveranstaltung am 1. Februar 2019 zum Thema:

„Neue Technologien im Kampf gegen Krebs – ihr Einsatz in Diagnose und Therapie von Krebspatienten.“

Ärzte, Wissenschaftler und Unternehmer aus Münster berichten über ihre neuesten Arbeiten in der Forschung und die Anwendung moderner Technologien in der Krebstherapie. Die Veranstaltung in Münster findet zeitgleich mit Veranstaltungen in anderen europäischen Städten in Frankreich, Spanien, Italien, Portugal, Polen und der Türkei statt und wird im Rahmen des HealthTech World Cancer Days (www.hwcd.eu) vom NOBEL Projekt (www.nobel-project.eu) organisiert. Auf allen Veranstaltungen wird parallel die Bedeutung moderner Technologien im Kampf gegen Krebs hervorgehoben; und Münster kann sich mit den hier angewandten und entwickelten modernen Technologien sehen lassen.

 

Wann:         Freitag, 1. Februar 2019, von 11:00 bis 13:30 Uhr

Wo:            Bezirksregierung Münster, Domplatz 1-3

 

Organisatoren:  

Innovationslabor Münsterland und Gesellschaft für Bioanalytik Münster e.V., zusammen mit der Krebsberatungsstelle Münster, Tumor-Netzwerk im Münsterland e.V.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Um Anmeldung wird bis zum 30. Januar 2019  unter: spring@bioanalytik-muenster.de gebeten.

Bitte beachten Sie hierzu noch den folgenden Link zur Veranstaltung:

https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6490949992688160768

Mehr als 60
Innovations­unternehmen